Eissauna Anwendungsgebiete: Gewichtsreduktion, Hautstraffung, Muskelregeneration und mehr.

eissauna anwendungsbeispiel

Ihre Eissauna-Sitzung dauert nur 2-3 Minuten bei ca. -160°C. Es handelt sich hier um eine trockene Kälte, die angenehmer auszuhalten ist als eine feuchte. Die Behandlung ist sehr gut verträglich und auch für ältere Personen sehr gut geeignet. Durch diese extreme Kälte schüttet unser Körper zahlreiche Hormone aus und steigert stark seine Durchblutung, die Sauerstoffversorgung des Gewebes und den Stoffwechsel. Dadurch entstehen zahlreiche positive Effekte die durch regelmäßige Wiederholungen verstärkt werden. Nachfolgend sind gängige Eissauna Anwendungsgebiete aufgelistet.

1. Gewichtsreduktion

In Ihrer kurzen Behandlungszeit in unserer Eissauna verbrennen Sie bis zu 700 kcal – dies entspricht in etwa 1 Stunde Jogging! Wenn Sie regelmäßig in unsere Kältesauna gehen, können Sie somit Ihre Diät gut unterstützen und abnehmen. Unsere Behandlung ersetzt nicht eine ausgewogene Ernährung und regelmäßigen Sport.

2. Bodyshaping: Hautstraffung und -verjüngung

Die Extremkälte strafft Ihr Gewebe, kann Cellulitis, Problemhaut und kleine Falten glätten. Die Behandlung wirkt auch prophylaktisch. Deswegen ist diese Anwendung auch unter Hollywoodstars sehr gefragt. Desweiteren wird die Hautregeneration angeregt, also ebenfalls gut nach Operationen, Prellungen und Knochenbrüchen.

3. Muskelregeneration / Leistungssteigerung

Leistungssportler nutzen Kältekammern oder „Eistonnen“ schon seit vielen Jahren, um Verspannungen zu lösen, Regenerationszeit nach einem harten Training zu senken oder um Verletzungen zu behandeln. Die Muskelregeneration nach einem harten Training kann durch unsere Eissauna um bis zu 50% beschleunigt werden. Somit verkürzen sich deutlich Ihre Erholungsphasen. Übrings kann eine Kryo-Anwendung vor dem Sport Ihre Leistungsfähigkeit steigern.

4. Schmerzreduktion

Bei Verletzungen, Gelenkerkrankungen, chronischen Schmerzen und vielem mehr können regelmäßige Therapien mit Kälte zu einer andauernden Schmerzreduzierung oder gar Schmerzfreiheit führen.

5. Stimmungsaufhellung

Ihre ausgeschütteten Hormone, insbesondere die Endorphine, verbessern Ihre Stimmung und wirken als echter Wachmacher. Bei regelmäßigen Sitzungen können dadurch Depressionen reduziert werden.

6. Stärkung des Immunsystems

Die Kältesauna hilft dabei, Ihre Durchblutung, Stoffwechsel und Ihr Immunsystem zu aktivieren. Damit gehören immer wieder kehrende Erkältungen der Vergangenheit an.

  • Eissauna Übersicht

    Wissenswertes über die Eissauna / Eiskammer / Kältesauna / Kältekammer / Kryotherapie: Die Eissauna, oftmals auch Kryosauna oder Kryotherapie genannt, erfreut sich einer riesigen Beliebtheit in Hollywood, im Leistungssport und in der Medizin. Die Anwendung dauert nur 1-3 Minuten bei...

    mehr lesen

  • Vereinbaren Sie direkt einen kostenfreien Termin.

    Haben Sie Interesse an einer Behandlung oder Fragen? Wir freuen uns Sie unverbindlich und kostenfrei in unserem Räumlichkeiten direkt vor dem Hauptbahnhof in Hannover begrüßen zu dürfen. Hier können Sie direkt einen Termin buchen.

    Termin