IPL Haarentfernung / Behandlungsgebiete der dauerhaften Haarentfernung

ipl enthaarung, ipl haarentfernung

Haben Sie auch den Wunsch nach schöner, glatter Haut? Stören Sie lästige Haare?
Dies wäre nicht verwunderlich, denn es lassen sich immer mehr Männer und Frauen komplett oder teilweise störende Körperhärchen entfernen. Nahezu jeder hat bereits Enthaarungsmethoden wie die klassische Rasur, Epilieren, Sugaring oder Wachsing ausprobiert. Der Nachteil an diesen Methoden ist, dass bei allen die Haare garantiert wieder kommen, es zu lästigen eingewachsenen Haaren mit Rötungen oder teilweiser Entzündung kommen kann und einige Methoden außerdem recht schmerzhaft sind. Das muss heutzutage nicht sein. Denn bei uns werden Ihnen mit unserer modernen IPL-Gerät dauerhaft und schmerzfrei Ihre lästigen Haare entfernt. Der Vorteil einer IPL Haarentfernung liegt somit auf der Hand: ungewünschte Haare werden dauerhaft entfernt und Ihre Haut bleibt dabei weich.


IPL verödet Ihre Haarfolikel in der aktiven Wachstumsphase. Da sich nicht all Ihre Haare in dieser Phase befinden, kann IPL somit pro Behandlung immer nur einen Teil ca. 10-30% permanent veröden. Für ein gutes, dauerhaft glattes Ergebnis sollten Sie je nach individueller Beschaffenheit ca. 6-12 Wiederholungen in einem Abstand von 6 Wochen durchführen. Sind Ihre Sitzungen erfolgreich abgeschlossen, können Sie je nach Bedarf beispielsweise einmal pro Jahr zur Nachbehandlung kommen.

Jede Körperregion stellt ein IPL Anwendungsgebiet dar. Gängige IPL Behandlungsregionen sind Achsel, Bart, Beine, Brust, Rücken, Arme mit oder ohne Schulter, Bauch, Augenbrauen, Intimbereich, Po und Pofalte. Je pigmentierter Ihre Haare sind und je heller Ihre Haut, desto besser sind Ihre Erfolgsvoraussetzungen bei einer Behandlung.

Achseln

ipl enthaarung achsel

Die Zeiten sind vorbei, als die Sängerin Nena noch mit voller Achselbehaarung in den 80igern ihre Bühnenauftritte meisterte.

Heutzutage ist es Standard, dass Frauen sich die Haare entfernen und immer mehr Männer schließen sich dem an. Hierbei allerdings kann häufiges Rasieren oder Epilieren die empfindliche Haut irritieren, besonders beim Schwitzen. Achselhaare sind häufig dunkler, enthalten also viel Melanin, sprechen somit besonders gut auf IPL an.

IPL Haarentfernung der Arme

ipl enthaarung arm

Meist sind die Haare auf den Armen bei Frauen nicht so ausgeprägt. Falls jedoch insbesondere dunkelhaarige Frauen diese mit herkömmlichen Methoden entfernen, kommt es oft zu lästigen Stoppeln und Pickelchen, welche unansehnlich sind. Bei einer Anwendung mit IPL werden die Haare dauerhaft entfernt und die Haut bleibt glatt.

Während Frauen meist nur die Unterarme behandeln müssen, haben Männer Haare am ganzen Arm oder auch an den Schultern.

Bart

ipl enthaarung bart

Während bei Frauen ein lästiger Damenbart gut behandelt werden kann, wenn er dunkel ist, kommt bei Männern lediglich oft ein Feinkorrigieren des Bartes in Frage, bei dem lästige Haare, die über die Grenzen hinauswachsen, entfernt werden. Normalerweise wird ein gepfleger Bart täglich mit dem Rasierer bearbeitet. Dieses kann mit einer IPL-Behandlung beendet werden. Hierbei kann die zu behandelnde Grenze vom Kunden selbst festgelegt werden. Weitere IPL Anwendungsgebiete sind nachfolgend aufgelistet.

Bauch

ipl enthaarung bauch

Bei vielen Männern ist der Bauch stark behaart, aber auch bei sehr dunkelhaarigen Frauen können Haare vom Schambein zum Bauchnabel wachsen. Rasiert man diese, stören die Stoppeln, indem sie an Kleidung reiben oder auch in intimen Momenten kratzen diese. Aufgrund dessen dass diese Haare oft stärker pigmentiert sind, kann man sie gut mit IPL behandeln.

Bein

ipl enthaarung bein

Die meisten Frauen enthaaren sich die Beine oder zumindest Unterschenkel, weil glatte, seidenzarte Beine in unserer Gesellschaft ein Ideal darstellen. Aber nicht nur Frauen rasieren sich die Beine- auch immer mehr Männer greifen zur Klinge. Bei Hochleistungssportlern, wo Haare einen Wiederstand darstellen, ist das schon üblich.

Mit IPL können hier eingewachsene Haare und Stoppeln vermieden werden.

Brust

ipl enthaarung brust

Brusthaare wurden von jüngeren Männern in den letzten 20 Jahren immer öfter entfernt. Stoppeln und eingewachsene Haare waren die Folge dieses Trends. Mit IPL können Brusthaare dauerhaft entfernt werden, insbesondere, wenn diese sehr dunkel sind. Haare die auf dunklen Brustwarzen wachsen, lassen sich aufgrund des Pigments in der Brustwarze allerdings schwieriger behandeln.

Hals / Nacken

ipl enthaarung nacken hals

Haare in dieser Region, die lästig sind, haben nahezu ausschließlich Männer. Diese haben aber Probleme, die Haare zu entfernen, da man sie selber schlecht sieht. Oft sind sie auf fremde Hilfe angewiesen. Enthalten diese Haare ausreichend Pigment können diese mit IPL an der Wurzel verödet werden, wenn sie sich in der Wachstumsphase befinden und man(n) gewinnt ein Stück Lebensqualität dazu.

Rücken / Schulter

ipl enthaarung nacken rücken

Wie auch beim Hals und Nacken sind hier hauptsächlich die Männer betroffen. Alleine ist es ihnen nahezu unmöglich, die Haare zu entfernen. Dabei ist es ein häufiger Wunsch der Männer, diese am Rücken loszuwerden. Wichtig ist, dass die Haut nicht sonnengebräunt in diesem Bereich ist und der Kontrast zwischen Haar und Haut gut ist.

Intimbereich

ipl enthaarung nacken rücken

Frauen rasieren sich schön länger die Haare im Intimbereich, sei es komplett oder teilweise. Bei Männern ist es mittlerweile auch zunehmend gängig, sich die Haare zumindest an den Genitalien zu entfernen, um gepflegter zu wirken bzw. den Penis größer erscheinen zu lassen. In diesem Bereich kommt oft das Waxing in Frage, was allerdings ziemlich schmerzhaft ist und nur temporäre Ergebnisse liefert. Um ein gutes Waxingergebnis zu erhalten, müssen Ihre Haare eine bestimmte Länge aufweisen. Bis zu diesem Zeitpunkt kommt man sich häufig ungepflegt vor.

Vor Ihrer IPL Haarentfernung sollten Ihre Haare für ein optimales Behandlungsergebnis rasiert und nicht gewaxt sein. Je größer der Kontrast zwischen Haar- und Hautfarbe ist, desto besser das Ergebnis.

Po / Pofalte

ipl enthaarung nacken rücken

Der Po an sich ist öfters bei Männern behaart, wogegen Haare in der Falte bei beiden Geschlechtern vorkommen. Nicht nur die Form des Pos, sondern auch die Haut soll ästhetisch sein, d.h. am besten glatt und haarlos.


Vor einer Behandlung dürfen die Areale nicht gewaxt oder epiliert sein, sondern müssen rasiert sein.


Die oben aufgeführten IPL Anwendungsgebiete stellen gängige Behandlungsregionen dar. Falls Sie eine andere Stelle behandeln lassen möchten, sprechen Sie uns an.




  • Weiter zur Seite "IPL-Hautbildverschönern"

    IPL Hautbildverbesserung Neben der IPL-Enthaarung gibt es weitere Licht-Behandlungsmöglichkeiten mit erfolgsversprechenden Aussichten um Ihr Hautbild zu verschönern und oder Krankheitserreger zu töten. Hierzu zählen folgende Therapien: Akne Pigmentflecken (Altersflecken, Café-au-lait-Flecken) Vaskuläre Läsionen (Couperose, Besenreiser, Rosacea) Nagelpilz Hautbildverjüngung Akne Akne ist...

    mehr lesen

  • Zur IPL-Navigationsübersicht

    Wissenswertes über IPL in Hannover IPL (intensiv pulsierendes Licht) eignet sich besonders, um umgewünschte lästige Haare dauerhaft zu entfernen oder Ihr Hautbild zu verschönern. Im Folgenden lesen Sie Interessantes rund um Ihre Behandlung wie Behandlungsvoraussetzungen, Anwendungsbereiche, Anzahl benötigeter Therapiesitzungen, Behandlungsablauf,...

    mehr lesen

  • Vereinbaren Sie direkt einen kostenfreien Termin.

    Haben Sie Interesse an einer Behandlung oder Fragen? Wir freuen uns Sie unverbindlich und kostenfrei in unserem Räumlichkeiten direkt vor dem Hauptbahnhof in Hannover begrüßen zu dürfen. Hier können Sie direkt einen Termin buchen.

    Termin