Was wirkt gegen Falten wirklich? – Tipps gegen Falten.

Was Sie selbst gegen Falten tun können:

Fünf Präventiv-Tipps gegen Falten

Am besten ist es, Falten möglichst lange durch Faltenprävention am Entstehen zu hindern.

1. UV-Schutz ist wichtig

Vermeiden Sie UV-Strahlen. Gehen Sie nicht in die pralle Sonne und wenn, benutzen Sie ausreichend UV-Blocker. Solarien sind ebenfalls nicht positiv für Ihre Faltenentstehung.

2. Rauchen vermeiden

Vermeiden Sie zu rauchen, da es direkt die Fältchenbildung um die Lippen fördert. Passivrauchen ist ebenfalls negativ, da die Schadstoffe im Rauch Ihre Haut schneller altern lassen. Die kleinen Raucherfältchen, die beim Rauchen um den Mund herum entstehen, sind schwerer mit Botox oder Hyaluronsäure-Filler behandelbar.

3. Schlafen gegen Falten

Regelmäßiger, ausreichender und erholsamer Schlaf ist ebenfalls ein Jungbrunnen. Schlafen ist gesund und hilft unseren Körper sich zu regenerieren. Ein fester Schlafrhythmus ist ratsam.

4. Sport und Ernährung

Viel Bewegung und eine ausgewogene und vitaminreiche Ernährung sind ebenfalls für den Körper und das Wohlbefinden wichtig.

5. Feuchtigkeitsversorgung der Haut

Eine gute Feuchtigkeitsversorgung der Haut durch ausreichende Trinkmengen und Applikation von hochwertigen Cremes ist ebenfalls förderlich wie Feuchtigkeits-Cremes, Augenfaltencremes, Anti-Falten-Cremes oder Anti-Aging-Cremes. Hyaluronsäure-Cremes versorgen die Haut zusätzlich mit Feuchtigkeit. Das teuerste Produkt sagt nicht unbedingt etwas über die Wirksamkeit bzw. Verträglichkeit aus und ist somit nicht unbedingt die bestgeeignetste Qualität für Sie.


Fünf Behandlungen um Falten aktiv zu bekämpfen

Sollte es dennoch zu einer Faltenbildung gekommen sein – trotz Cremes und anderen Maßnahmen wie Gesichtsgymnastik oder die Anwendung von Hausmitteln gegen Falten- und das Wegschminken von Falten soll keine Lösung mehr sein, gibt es viele Möglichkeiten gegen Ihre unerwünschten Linien: Angefangen von speziellen Cremes gegen Falten bis hin zu kosmetisch oder invasiveren Maßnahmen wie Mesotherapie, Lichtbehandlungen mittels IPL, Laserbehandlungen oder Faltentherapien mittels Spritzen von Botox (Botulinumtoxin) und Fillern (Hyaluronsäure).

1. Cremes

Cremes erreichen und versorgen meistens nicht ausreichend und zufriedenstellend die tiefen Hautschichten, können aber gute Unterstützer bei der Bekämpfung sein. Insbesondere hochwertige Anti-Aging Cremes mit hochdosierten Wirkstoffen (Cosmeceuticals) sind zu empfehlen. Hierbei ist nicht das teuerste Produkt gleichzusetzen mit dem besten.

2. Mesotherapie

Mesotherapie wird auch häufig als ergänzender Zwischenschritt zwischen einer Faltenbehandlung und Cremes angeboten. Hierbei werden in die mittlere Hautschicht (meso) Injektionen mit niedrigdosierten Medikamenten eingebracht. Die jeweiligen Mischungen sind meistens verschieden, sie enthalten oft Vitaminpräparate.

3. IPL-Hautbild-, Faltentherapie

Mithilfe modernster IPL-Technologie wird mit einem eigens dafür vorgesehen Handstück Ihre Haut behandelt. Dies ist nicht das gleiche Handstück wie bei einer Haarentfernung. Für ein schönen Effekt sollte diese Behandlung regelmäßig wiederholt werden. Dennoch werden tiefere Falten hierbei nicht mitbehandelt.

4. Eissauna / Kryotherapie

Durch die extreme Kälte in der Eissauna bei dieser Behandlung straft sich Ihre Haut und Falten werden geglättet. Darüber hinaus verbrennen Sie mehrere hundert Kalorien in den wenigen Minuten und stärken Ihr Immunsysstem.

5. Effektive Faltentherapie mit Fillern wie Hyaluronsäure oder Botox

Bei einer Faltentherapie mit Fillern oder Botox wird der entsprechende Stoff direkt an den Zielort gebracht. Filler füllen direkt Volumenverluste auf und entfaltet direkt in der Tiefe seine Wirkung. Botox wirkt direkt am Injektionsort und schwächt die mimikgebende Muskulatur ab, so dass die dynamische Faltenbildung unterbrochen wird und die Haut sich glättet. Mit beiden Stoffen lassen sich sehr gute Ergebnisse erzielen. Unterstützend gegen die Hautalterung können Hautpflegeprodukte gut angewendet werden.

Kosten der Faltenunterspritzung

Die Kosten für eine Faltenunterspritzung sind nicht so teurer, wie oftmals gedacht, wenn diese mit Kosten für premium Cremes oder Wellness-Anwendungen verglichen werden, insbesondere da die Resultate der Faltenbehandlung mehrere Monate halten. Filler und Botox wirken zudem sehr zuverlässig und gezielt. Einen gleichen Effekt wie Botulinum oder Hyaluron ohne Operation gibt es leider nicht. Das ist auch zahlreichen Stars und Sternchen bekannt.


Wir freuen uns Sie kostenfrei in unserer spezialisierten Filiale in Hannover informieren zu dürfen. Besuchen Sie uns gerne oder buchen einen Termin.


Vielen Dank fürs teilen!Share on FacebookShare on Google+Print this pageEmail this to someone