module-image-text has--content random random--2 color-theme--1 module-variant--3 module-alignment--default

Brust-OP bei asymmetrischen Brüsten (Anisomastie)

module-flow-content

Für wen eignet sich eine Asymmetriekorrektur?

Mit unterschiedlich großen Brüsten sind Sie nicht allein. Leider hatte Mutter Natur allzu oft ganz andere Vorstellungen davon, mit welcher Ästhetik sie die Frauen ausstattet. So haben die meisten Frauen asymmetrische Brüste und auch die Form und die Position der Brustwarzen unterscheiden sich von Brust zu Brust. Was also völlig normal ist, kann jedoch bei manchen Frauen mit großen Unterschieden dazu führen, dass sie mit ihrer asymmetrischen Brust zu kämpfen haben.

Übersteigt der Größenunterschied der Brüste mehr als einen Cup, wird es allein schon schwierig, einen passenden BH zu finden. Dieser deutliche Unterschied gilt als Schönheitsmakel, schränkt in der Kleiderwahl ein und sorgt für Schamgefühl im Schwimmbad oder vor dem Intimpartner. Darüber hinaus leiden Frauen auch körperlich, denn unterschiedlich große Brüste können Rückenschmerzen verursachen und führen fast immer zu Haltungsschäden.

Die Ursachen sind vielfältig: Bei bestimmten genetischen Anlagestörungen kann eine Brust entweder ganz fehlen oder stark verkleinert sein. Bei angeborener und vererbter Asymmetrie haben manche Frauen sehr große Brüste, sehr kleine oder auch eine Rüsselbrust. Ebenso häufig, dass sich die Brustasymmetrie im Laufe des Lebens entwickelt. So kann eine bevorzugte „Stillbrust“ oder sogar Tumorentfernung (Fibroadenomentfernung oder sogar Brustkrebsentfernung) zu ungleich großen Brüsten führen ebenso wie Entzündungen, Verletzungen, Zysten und Lipome. Eher selten auch durch eine starke Gewichtszunahme oder zu schnellen Gewichtsverlust.

Ob eine Frau psychisch oder physisch unter ihren ungleichen Brüsten leidet – das Wiederherstellen der Symmetrie sorgt optisch wie mental für eine ausgewogene Balance und damit für neue Lebensfreude durch ein rundum gutes Körpergefühl.

module-image-text has--content random random--1 color-theme--default module-variant--1 module-alignment--right

Lassen Sie sich vertrauensvoll von Frau zu Frau beraten.

Beratungstermin online buchen oder unter

module-flow-content

Die Behandlung auf einen Blick

OP-Dauer

Je nach medizinischem Befund und individuellen Eingriff: 1-2 Stunden.

Klinikaufenthalt

Je nach Eingriff 1-3 Tage stationär. OP unter Vollnarkose üblich.

Nachbehandlung und Regeneration

Wund-Drainagen entfernen nach 1 Tag. In der Regel keine Wund-Drainagen. Hautfäden sind selbstauflösend. Gesellschaftsfähig nach 3-7 Tagen. Berufsfähig nach 1 Woche. Sportfähig nach 4-6 Wochen.

module-flow-content

Gute Gründe für eine Asymmetriekorrektur

Wenn die einseitige Vergrößerung der Brust nicht ausreicht, um die Asymmetrie vollständig auszugleichen, muss die Behandlung eine Kombination mehrerer Methoden umfassen. Bei manchen Patientinnen muss dann zusätzlich zur Vergrößerung der kleineren Brust die größere Brust verkleinert werden. Häufig zieht dieser Schritt auch die Angleichung der Brüste mit Hilfe einer Bruststraffung sowie die Versetzung der Brustwarzen nach sich. Welche Eingriffe notwendig sind, um die Anisomastie auszugleichen, ist sehr individuell. Die Ursachen sind individuell, einige davon nicht so gravierend, andere Fehlbildungen hingegen rufen Schmerzen hervor oder stellen sogar ein erhöhtes Risiko für Erkrankungen wie etwa Brustkrebs dar.

Poland-Syndrom: Zu den Symptomen gehört unter anderem, dass eine der Brüste stark verkleinert ist oder sogar vollständig fehlt. Das ist darauf zurückzuführen, dass zwei des ansonsten aus drei Teilen bestehenden Brustmuskels fehlen. Die Brustdrüsen sind meist nicht vollständig ausgebildet oder fehlen ganz und auch die Brustwarze ist stark verkleinert und besitzt in der Regel eine dunklere Farbe als die andere Brustwarze.

Tubuläre Brust: Eine angeborene Fehlbildung, die auch Schlauchbrust oder Rüsselbrust genannt wird. Je nach Stadium können nur die unteren Quadranten der Drüse fehlen oder die gesamte Drüse zu klein angelegt sein. In Kombination mit einer Bindegewebsschwäche der Brustwarze kommt es zu dem Bild eines leeren Hautmantels mit zu großer Brustwarze. Häufig sind die Brüste auch asymmetrisch fehlgebildet.

Amazonen-Syndrom: Völliges Fehlen der weiblichen Brust mitsamt der Brustwarze. Der Brustmuskel ist vorhanden.

Überzählig angelegte Brüste oder Brustwarzen: Kommen häufig entlang der Milchleiste von der Achselhöhle bis zum Bauch vor.

Zusätzliches Drüsengewebe im Bereich der Achsel: Häufig bemerken die Patientinnen zyklusabhängig Schmerzen und Schwellungen im Bereich der Achselhöhle und es lässt sich hier Brustdrüsengewebe nachweisen.

Andere Gründe: Falsch ausgewählte oder falsch positionierte Brustimplantate. Fehlgeschlagene Brustoperation oder nach Entfernung von Tumoren. Nach Unfällen, Verbrennungen oder Verletzungen.

Sie haben die Möglichkeit, bei sehr großen Brüsten beide Brüste zu verkleinern und hierbei gleichzeitig die Größe anzupassen (Mammareduktionsplastik). Bei sehr kleinen Brüsten empfehlen wir die kleinere eher zu vergrößern. Die meisten Patientinnen bevorzugen die Brustvergrößerung der kleineren Brust, entweder mit Silikonimplantaten oder Eigenfett. Auch besteht die Möglichkeit, eine generelle Volumenvergrößerung beider Brüste zu erreichen, indem verschiedene Implantatgrößen eingesetzt werden. Bei einem beträchtlichen Größenunterschied eignet sich jedoch eher die Brustverkleinerung  der größeren Brust. Je nach Menge des entfernten Gewebes empfiehlt sich eine begleitende Bruststraffung. Auch die Kombination der Brustvergrößerung mit der Brustdrüsenverkleinerung ist abhängig vom Befund durchführbar. Alles hängt von Grad und Art der Asymmetrie ab. Und natürlich vor allem auch von Ihren Vorstellungen. Für welches Verfahren Sie sich auch entscheiden, wir beraten Sie gern ausführlich.

module-flow-content

Der Ablauf der OP

Vor dem Eingriff erfolgt ein ausführliches Beratungsgespräch zu Vorgehen, Operationsmethoden, Ihren Möglichkeiten und möglichen Risiken. Die Korrektur asymmetrischer Brüste ist auf unterschiedliche Arten möglich. Welche Variante zum Einsatz kommt, hängt vom Grad der Asymmetrie und Ihren Wünschen ab. Daher sind auch Dauer und Vorgehensweise individuell und abhängig von der Art der Korrektur.

Wir setzen sehr unterschiedliche Operationsmethoden ein. In einfachen Fällen genügt eine Narbenkorrektur oder eine Nachstraffung der Brust.

Bei der Vergrößerung einer oder auch beider Brüste können Silikonimplantate eingesetzt oder Eigenfett zum Volumenaufbau in der Brust eingespritzt werden: Fehlendes Volumen von weniger als 1 Cup kann durch ein Lipofilling mit körpereigenem Fettgewebe aufgefüllt werden. Ein Größenunterschied von mehr als 1 Cup ist sicherer mit Brustimplantaten zu korrigieren, entweder einseitig oder beidseitig mit verschieden großen Implantaten.

Auch lassen sich Brustwarzen und Brustunterfalten versetzen und damit der Gegenseite anpassen, gegebenenfalls aber auch beidseitig neu modellieren. Bei Brustverkleinerungen wird Gewebe entnommen und eventuell die Haut gestrafft. Dafür wird schlaffes und hängendes Gewebe entfernt, Haut und Gewebe wieder spannungsfrei vernäht.

module-flow-content

Risiken und Nebenwirkungen

Direkt nach der Operation können Blutergüsse und asymmetrische Schwellungen vorübergehend einen ungleichen Eindruck der beiden Brüste vermitteln. Sechs bis acht Wochen nach der OP haben sich diese Schwellungen jedoch wieder komplett zurückgebildet. Des Weiteren können Wundheilungsstörungen und Entzündungen auftreten. Ein leichtes Spannungs- oder Taubheitsgefühl der Haut ist völlig normal und klingt ebenfalls nach ca. drei Monaten wieder ab. Danach ist auch die späte Phase der Wundheilung abgeschlossen und wir werden wird mit Ihnen einen Termin für eine Spätkontrolle vereinbaren.

module-image-text has--content random random--2 color-theme--1 module-variant--1 module-alignment--right

Kosten

Ab ca. 5.900 € inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer bei reiner Implantatkorrektur. Einen genauen Kostenvoranschlag in Anlehnung an die Gebührenverordnung für Ärzte (GOÄ) machen wir Ihnen gerne nach einem persönlichen Gespräch.

Auf Wunsch ist eine Ratenzahlung ab einer Monatsrate von ca. 108 € möglich – nutzen Sie für Ihre Wunschlaufzeit den medipay Ratenrechner.

module-teaser-grid random random--1 color-theme--default module-variant--default module-alignment--default

Weitere Brustoperationen

Nutzen Sie Ihre Möglichkeiten der Plastisch Ästhetischen Chirurgie.

Brustvergrößerung mit Implanten

Zu kleine, schlaffe oder asymmetrisch geformte Brüste? Wir machen Ihr Dekolleté voller.

Brustverkleinerung

Eine zu große Brust belastet psychisch physisch. Diese OP bringt ein erleichtertes Leben. 

module-image-text has--content random random--3 color-theme--1 module-variant--2 module-alignment--right

So finden Sie uns
Mitten im Herzen Hannovers, direkt am Hauptbahnhof.

Im Gebäude Ernst-August-Carrée

Jetzt geöffnet: 9 – 14 Uhr

module-customer-feedback-slider random random--2 color-theme--default module-variant--default module-alignment--default

Das sagen unsere Kunden

Mehr als 20.000 erfolgreiche operative und nicht-operative Schönheitskorrekturen machen zufrieden. Vor allem unsere Kunden.

sehr ausführlich beraten

Es war alles super und der Arzt hat sich knapp 2 Stunden Zeit für mich genommen. Er hat mich sehr ausführlich beraten und ich fühle mich dort gut aufgehoben.
Christina V.

sehr glücklich

Dr. Eck ist super lieb und bett. Er hat alles ausführlich erklärt und es sich auch keine Fragen offen geblieben. Ich war sehr zufrieden und glücklich. Es war einfach eine top Beratung.
Kathrin K.

Ich bin sehr zufrieden

Ich bin sehr zufrieden. Bei dem Gespräch mit Herr Marc Eck habe ich mich sehr wohl gefühlt. Es ist insgesamt alles super gelaufen.
Anonym

sehr ehrlich und nett

Mit meiner Beratung bei Herr Eck war ich vollkommen zufrieden. Er hat mich ganz ehrlich und offen beraten. Desweiteren hat er mich im Vorfeld über alle Risiken aufgeklärt.
Jana L.

kompetenter Arzt

Mark Eck wirkte sehr kompetent und sehr individuell auf mich eingegangen. Er gibt einen ein gutes Gefühl.
Patricia S.

Tolles Ergebnis

Nach meiner 8 tägigen Auszeit bin ich wieder arbeiten gegangen. Ich empfehle Herrn Eck in jedem Fall weiter. Alles super gelaufen. Ich bin mit der Betreuung und natürlich auch dem tollen Ergebnis super zufrieden.
Nadine V.

eine gute Bertaung

Die Beratung bei Dr. **** war gut und er hat alles angesprochen was mit wichtig war.
Anonym

Voll zufrieden

Wirklich gute Beratung! Er hat sich viel Zeit genommen, um mir alles ausführlich zu erklären und zu zeigen. Bin sehr begeistert und habe nichts Negatives auszusagen.
Sandra U.

Eheliches Gespräch

Mein Beratungsgespräch verlief sehr gut. Da ich noch einen Kinderwunsch habe, hat mir der Arzt derzeit von einer Operation abgeraten. Dies fand ich sehr ehrlich und bin ihm sehr dankbar, dass er so offen mit mir die Problematik besprochen hat.
Anonym

sehr zufrieden

Ich bin sehr zufrieden mit der Beratung. Vor dem Gespräch war ich etwas aufgeregt und hatte Bedenken, aber diese hat Dr. Eck mir sofort genommen. Ich habe mich sehr wohl gefühlt.
Anonym

hat sich Zeit genommen

Dr.Eck war sehr kompetent, hat sich ausreichend Zeit genommen und mir alles verständlich erklärt.
Stephanie F.

einfach super

Ich hatte eine super Beratung. Dr. Eck hat sich viel Zeit für mich genommen und ich bin sehr zufrieden.
Anonym

Arzt zum verlieben

Dr. Eck zeigt Verständnis und er hat alles gut erklärt. Er macht seinen Job aus Leidenschaft und ich bin einfach überglücklich.
Olga G.

sehr gute Beratung

Ich wurde sehr gut von Marc Eck beraten. Er hat mir alle Frage beantwortet und mir auch die Entscheidung einfacher gemacht. Gut fand ich auch, dass er mich über die Größe der Implantate beraten hat.
Anonym

Total ehrlicher Arzt

Herr Eck ist ein total netter Arzt und ist nicht auf Profit aus, was mir persönlich total wichtig ist. Er hat mir alles sehr verständlich erklärt, so dass ich mit einem guten Gefühl aus dem Gespräch rausgekommen bin.
Anonym

Eine super Beratung

Mein Gespräch mit dem Chirurgen war super. Er war sehr nett und sympathisch. Mir wurden alle meine Fragen beantwortet und er hat sich auch sehr viel Zeit für mich gebucht.
Anonym

Super Arzt

Bin super zufrieden von der Beratung bis hin zur OP und Ergebnis! Obwohl ich ein besonderer Fall war (Herz OP als Kind), hat er mich gut beraten und das beste aus meiner Situation gemacht!
Anonym

sehr zufrieden

Ich bin mit meinem Ergebnis sehr zufrieden und bei der OP verlief alles gut. Dr. Eck ist ein sehr guter Arzt und auch weiter zu empfehlen. Ich kann nichts negatives sagen.
Lisa L.

freundliche Ärztin

Frau Dr. Duckstein hat alles super erklärt und mir auch alle Fragen beantwortet. Sie hat mr verschiedene Implantate gezeigt, die ich auch mit einem weißen T-Shirt drüber anprobieren konnte. So hat sich das besser abgezeichnet.
Annika Lena H.

eine sehr gute Beratung

Dr. Eck ist ein Arzt der Ahnung hat und ich habe mich sehr wohl gefühlt. Er hat mit Alternativen aufgezeigt und ich bin sehr zufrieden mit allem.
Karolina K.
module-badges

So viel Schönheit fällt auf
youthconnection findet sich in einigen redaktionellen Beiträgen und Hintergrundberichten. Sprechen Sie uns gerne darauf an.

module-image-text has--content color-theme--1 module-variant--2 module-alignment--right

Folgen Sie uns.

Auf unseren Social Media-Kanäle geben wir exklusive Einblicke und halten Sie mit den neusten Informationen rund um das Thema Ästhetik auf dem Laufenden.